...Ihr Partner aus dem Almtal

Newsletter-Abo

Das Unternehmen

Aktuelles

01.09.2017 | Wasseraufbereitung

KFD fertigt mobile Öko-Container für Innovationsunternehmen

Die Reprotex GmbH entwickelt mobile Filtrationsanlagen, die hochgradig belastetes Wasser in einem permanenten Kreislauf filtern, und so 90-95% einer Wiederverwendung im Arbeitsprozess rückführen. Im Gegensatz zum derzeitigen Stand der Technik, kann mit der Reprotex Technologie das Prozesswasser verschiedenster Abtragmedien wie, Beton/Bitumen, Lacke und Beschichtungen, sowie Entgratungs-Metallteilchen, im ständigen Wasserkreislauf, über mehrere Arbeitstage geführt werden. So rechnet sich das System über erhebliche Einsparungen bei der Materialentsorgung und ist somit vor allem auch ökologisch wertvoll! Dafür wurde das patentierte System, neben anderen Auszeichnungen, heuer zum wiederholten Mal mit dem Energy Globe in der Kategorie Wasser prämiert.

KFD ist als Projektpartner für Fertigung und Automatisierung seit einigen Monaten nicht unwesentlich an den weiteren Entwicklungen beteiligt. Die bislang gefertigten mobilen Schmutzwasser-Aufbereitungsanlagen waren für Kunden im In- sowie im benachbarten Ausland bestimmt – allerdings hat das Konzept des mobilen Recyclers, durch diverse Ausstellungen in Europa, bereits hohe Wellen geschlagen und das Interesse einer Vielzahl an weiteren Kunden geweckt. Die Containeranlagen für das nächste Jahr sind bereits in Planung…

Weitere Infos unter www.reprotex.com

Lesen Sie dazu einen Bericht der OÖ-Nachrichten vom 15.07.2017.

Unternehmen

100% "Regenerativ"

Mit den KFD-Stromprodukten beziehen Sie ausschlie├člich Strom aus erneuerbaren Energiequellen! Sie setzen damit nicht nur auf umweltfreundliche Technologien sondern auch auf die heimische Wirtschaft...

mehr erfahren...

Aktuelles